Geöffnet Heute 10 - 17

Presse

Pasttumb

ARoS Triennial: The Garden – The Past

3Auf zwei Etagen und 3000 m² Kunst verteilt, beginnt die Erzählung von 400 Jahren Verhältnis des Menschen zur Natur Download Presse Fotos Mehr

Kikegaardthumb

Jacob Kirkegaard - all & nothing

Der Klang verlassener Räume in Tjernobyl, schmelzenden Eises und der Mauer in Palästina. Mehr Presse Fotos

Hn 750

Human Nature

ARoS greift mit der Inszenierung von 200 Werken aus der Sammlung des Museums in einer neuen Ausstellung Themen wie Gesellschaft, Natur und Religion auf. Mehr Pressefotos 

Skumthumb

ARoS Triennial THE GARDEN – End of Times; Beginning of Time

ARoS freut sich, Einzelheiten über die erste ARoS-Triennale bekanntgeben zu können. Mit dem Titel THE GARDEN – End of Times, Beginning of Time stellt die Triennale scharf auf die Abbildung der Natur im Laufe der Geschichte. Es sind Werke international anerkannter Bildkünstler ebenso zu sehen wie Arbeiten junger Talente mit 15 großen Installationen. Darunter befinden sich etliche neue Auftragswerke von Künstlern wie Fujiko Nakaya, Simon Starling, Cyprien Gaillard, Doug Aitken, Alicja Kwade und Superflex. Mehr

Rekord 2016thumb

Besuchsrekord bei AROS im jahr 2016

AARoS schloss 2016 abermals mit einer Besucherzahl in Rekordhöhe. 835.606 Personen besuchten das Museum, und 73,5 % davon kauften Eintrittskarten für die Galerien. Mehr 

Taagethumb

ARoS’ PROGRAMM 2017

2017 wird ARoS ernsthaft den festen Museumsrahmen verlassen. Das Programm bietet neue nordische Kunst, eine unvergleichliche Kooperation mit Tate, London und die erste Ausgabe der Triennale THE GARDEN – End of Times; Beginning of Times, mit Werken großer internationaler Namen und junger Talente Mehr  Pressefotos (via Dropbox)

Wild, bold, and late Willumsen

New exhibition at ARoS features a series of neglected works by the Danish artist J.F. Willumsen. Mehr Download press photos

Webbanner -1140x 430px

Mentale Fitness bei ARoS Public

Sie bekommen Kunst in die Hände, Augen in die Maschine, Wörter in die Augen und die Arme über den Kopf, wenn ARoS die Türen zum neuen Vermittlungs­zentrum ARoS Public öffnet. Mehr

Joana Vasconcelos, Marilyn, 2009

Joana Vasconcelos - Textures of Life

Ein drei Meter hoher, glänzender Stilettoabsatzschuh aus Töpfen und Topfdeckeln, ein Kronleuchter aus tausenden von OB-Tampons und ein mit bunten Straußenfedern bekleideter Hubschrauber. Mit der Sonderausstellung Textures of Life präsentiert ARoS 17 große Installationen der Portugiesin Joana Vasconcelos; die größte Installation, Valkyrie Rán, wurde eigens für das Museum geschaffen. Mehr

Icelandic _thumb

Love Conquers all! - The Icelandic Love Corporation

Unter der Überschrift Liebe besiegt alles! eröffnet ARoS Anfang Oktober die in diesem Jahr dritte Ausstellung der Reihe ARoS FOCUS//NEW NORDIC. Diesmal lädt das isländische Künstlertrio The Icelandic Love Corporation ein zu einnehmender nordeuropäischer Kunst, gewürzt mit Humor, Feminismus und nicht zuletzt Liebe.  Mehr Pressefotos (via Dropbox)

Fucked _thumb

No Man is an Island - The Satanic Verses

Boy in engen Grenzen, Bjørn Nørgaards Hesteofringen (Pferdeopfer) neu inszeniert und ein Lamborghini, der zerkratzt werden darf. Eine neue Sammelausstellung bei ARoS lenkt den Blick auf die Gegenwart und fordert unsere Gedanken zu Europa heraus. Mehr Download Presse Fotos (via Dropbox)

Meroc PMthumb

Meriç Algün Ringborg - Transboundary

TDie Ausstellung Transboundary von Meriç Algün Ringborg (geb. 1983) ist Teil der Ausstellungsreihe ARoS FOCUS // NEW NORDIC, mit der ARoS neue nordische Kunst in den Mittelpunkt stellt. Transboundary besteht aus einer Reihe von Installationen, in denen die Künstlerin mithilfe persönlicher Erlebnisse Themen wie Identität, Zugehörigkeit und die hochaktuelle Grenzproblematik in Europa behandelt. Mehr Download Pressefotos via Dropbox

Grayson Perry, The Vanity of Small Differences, The Upper Class at Bay, 2012, N. Sargent Foundation, courtesy the artist and Victoria Miro, London

Grayson Perry - Hold Your Beliefs Lightly

Grayson Perry ist einer der größten Künstler Englands. Er ist seiner Persönlichkeit wegen beliebt und seiner Kunst wegen geschätzt. Mit der ersten großen Einzelausstellung in Dänemark sind seine Werke nun bei ARoS zu sehen. Mehr Download Pressefotos (via Dropbox)

750MApp

Robert Mapplethorpe - On the Edge

Robert Mapplethorpes Fotografien haben Diskussionen ausgelöst. Sie waren Kritik und Zensur ausgesetzt. Jetzt zeigt ARoS mehr als 180 Fotos von einem der größten Meister der Fotokunst. Mehr Download Presse fotos (via Dropbox)

Skærmbillede 2016-05-18 Kl . 12.28.21

Happiness & Misery - Videokunst aus ARoS’ Sammlung

Den Sommer über kann das Publikum von ARoS eine Galerie lebender Bilder erleben. ARoS besitzt gut 100 Videowerke, und mit der Ausstellung HAPPINESS & MISERY aktiviert das Museum nun diesen wichtigen Teil seiner Sammlung. Mehr Download Pressefotos (via Dropbox)

JL_presse

Jani Leinonen - Die Schule des Ungehorsams

Weltbekannte Marken und Logos werden mit SKOLEN FOR ULYDIGHED (Die Schule des Ungehorsams) kreativ bearbeitet. Der Finne Jani Leinonen zeigt in seiner ersten Ausstellung in Dänemark gleichermaßen im Spaß und im Ernst auf die Ungerechtigkeiten der Welt. Mehr Download Pressefotos (via Dropbox)

Weitere Informationen bei:

Anne Riis, Presseverantwortliche, ARoS
M: 28884464 | ari@aros.dk 

About ARoS (downloads)

©ARoS 2017